Laufbandtrainer

Laufbandtrainer iPhone Apps

Laufbandtrainer

Laufbandtrainer

Wenn man regelmäßig mit einem Laufband zu Hause trainiert, wird dies irgendwann langweilig, weil das Laufband nur eine bestimmte Anzahl verschiedener Programme (Intervalle) unterstützt.

Mit dieser App werden nun beliebig viele Zufallsprogramme erstellt, die man "nachlaufen" kann.

Man kann

– die minimale und maximale Laufgeschwindigkeit (in km/h)
– die gewünschte Gesamtlaufzeit (in Minuten) oder die gewünschte Gesamtstrecke (in Kilometer)
– die minimale und maximale Intervallzeit (in Minuten)

vorgeben.

Die App erstellt nun ein Zufallsprogramm aus verschiedenen Intervallen, jedes Intervall besitzt eine Zufallsgeschwindigkeit und eine Zufallslaufzeit.

Während des Laufens werden verschiede Daten angezeigt, mit einem Vorschau-Button kann das erstellte Laufprofil grafisch angeschaut werden.

Es gibt einen "Pause-Button" und einen Button zum Überspringen des aktuellen Intervalls bzw. um zum vorigen Intervall zurückzukehren.

Natürlich hat die App keine Kontrolle über das Laufband, der Benutzer muss das iPhone also vor sich auf das Laufband legen und manuell die aktuell erforderliche Laufgeschwindigkeit einstellen.

Wenn man der App Zugriff auf die Musikbibliothek des Gerätes gibt, ist es möglich, während des Laufens Songs einer auszuwählenden Wiedergabeliste abzuspielen.

Ein Training kann auch als ASCII-Datei über eine einfache Dropbox-Anbindung in der Dropbox gespeichert und von dort auch wieder geladen werden.
Der Dateiname kann in einem Texteingabefeld bestimmt werden (Dateiextension ist immer .lbt).
Die ASCII-Datei besteht aus einzelnen Zeilen, in der Zeile steht jeweils genau eine Zahl:
1. Zeile: Anzahl der Trainings-Intervalle
2. Zeile: Dauer des 1. Trainings-Intervalls
3. Zeile: Geschwindigkeit des 1. Trainings-Intervalls
4. Zeile: Dauer des 2.Trainings-Intervalls
5. Zeile: Geschwindigkeit des 2. Trainings-Intervalls
usw.

Eine .lbt-Datei (Datei mit einem Trainings-Profil) kann direkt in der Dropbox in diese Laufband-Trainer-App exportiert werden. Dazu in der Dropbox die .lbt-Datei auswählen, dann Exportieren/Öffnen… und dann die Laufband-Trainer-App auswählen (Laufband-Trainer ist also mit der Dateierweiterung .lbt verknüpft).

Hintweis:
Diese App gibt es auch in einer speziellen iPad-Version (Laufband-Trainer).


Herunterladen

Preis:3,49 €

Laden Sie die [Laufbandtrainer] @ iPhone App herunter

Laden Sie die APP!
Laufbandtrainer|Download the iPhone APP from AppStore




Auswertung im itunes store

Bewertung der iPhone App [Laufbandtrainer] bei itunes speichern

  • neueste Version:5 out of 5 stars (5 / 5)5
  • Alle Versionen:5 out of 5 stars (5 / 5)5

Anzahl der bewerteten Personen:1

Preis:3,49 €


ScreenShots

Screenshots von iPhone Apps [Laufbandtrainer]

LaufbandtrainerScreenshot von 1LaufbandtrainerScreenshot von 2LaufbandtrainerScreenshot von 3LaufbandtrainerScreenshot von 4LaufbandtrainerScreenshot von 5LaufbandtrainerScreenshot von 6LaufbandtrainerScreenshot von 7LaufbandtrainerScreenshot von 8
(c)Michael Dieterle

Leute Bewertungen

Eindruck und Überprüfung der Menschen auf iPhone App [Laufbandtrainer]!

    Feed has no items.

Änderungsprotokoll

Update Geschichte der iPhone App [Laufbandtrainer

]

Ausbau zur vollen Trainings-App (Workout-App):

iPhone-App:
Neue Option in der iPhone-App, um ein Training in die Fitness-App – mit allen Gesundheitsdaten – zu speichern.
Es kann also ein “Laufen indoor”- “Rad indoor”- oder “Rudern indoor”- Training erzeugt werden.
Das ist allerdings nur sinnvoll, wenn gleichzeitig die zugehörige Watch-App “LaufbandTrainerWatch” in Anwendung ist.
Während des Trainings werden in diesem Fall auch die Herzfrequenz und die aktuell verbrauchten Kalorien angezeigt.

Watch-App:
Die Watch-App wurde umbenannt nach “LaufbandTrainerWatch”.
Auf der Watch-App werden während des Trainings alle relevanten Daten angezeigt.
Das Starten, Pausieren oder Beenden funktioniert nicht mehr über die Watch-App, dies ist nur noch über die iPhone-App möglich.

Vorgehen bei der Benutzung:
1. Apple-Watch-App starten
2. iPhone-App starten
3. Bei Bedarf auf der iPhone-App die Option “Training speichern” aktivieren.
4. Training auf der iPhone-App starten
5. Auf der Apple-Watch werden (wie auf der iPhone-App) alle relevanten Trainingsdaten angezeigt.
6. Training auf der iPhone-App pausieren, wieder fortsetzen oder beenden.
7. In Abhängigkeit des Schalters “Training speichern” wird das Training in der Fitness-App gespeichert.

Weiterer Hinweis für Apple-Watch-Besitzer:
Es gibt auch die reine Apple-Watch-App “HomeTrainerWatch” – mit ähnlicher Funktionalität – die keine iPhone-App voraussetzt.
(c)Michael Dieterle

Details

iPhone App [Laufbandtrainer] Weitere Details

  • Verkaufsmacher:
    Michael Dieterle
  • Veröffentlichungsdatum:
  • Version:9.0
  • Preis:3,49 €

Herunterladen

Download the[Laufbandtrainer]@iPhone App

Laden Sie die APP!
Laufbandtrainer|Download the iPhone APP from AppStore




コメント

タイトルとURLをコピーしました